Die junge und schöne Shewaye Lemma ist jetzt 16 Jahre alt. Sie wurde in einer kleinen Stadt im Süden geboren.Ihr Vater starb früh und sie lebt bei ihrer Mutter. Zusammen leben sie von der Landwirtschaft.
Shewaye wurde mit Harninkontinenz geboren, was sehr selten vorkommt, wie unser Ärztlicher Direktor, Dr. Fekade, sagt. Die Familie erfuhr davon, als Shewaye drei Jahre alt war. Wegen dieser einzigartigen Krankheitg hatte Shewaye nie das normale Leben wie andere Altersgenossen. Sie musste zu Hause zu bleiben, wo ihre Mutter über 10 Jahre lang viel gelitten hat und eine Lösung für den Fall ihrer Tochter suchte. Shewaye hat noch nie die Schule besucht oder mit Kindern ihres Alters im Dorf gespielt. Sie hat eine einsame Kindheit verbracht. Sie konnte nicht heiraten und eine traditionelle Hochzeit feiern wie die jungen Mädchen im Dorf. Das wurde ein weiterer Grund für eine tiefe Depression. Seit sie drei war, begann ihre Familie, Shewaye zu verschiedenen Gesundheitseinrichtungen zu bringen, aber keiner konnte helfen.
Vor kurzem wurde Shewaye in das Black Lion Hospital, das größte Krankenhaus in Addis Abeba überwiesen. Vor 5 Monaten brachte ihre Mutter Shewaye nach Addis als letzte Hoffnung. Nach der Diagnose schickten die Ärzte Shewaye in das Fistula Hospital zur weiteren Behandlung.  Obwohl das Fistula Hospital auf Geburtsfisteln spezialisiert ist, interessierte der Fall von Shewaye unser medizinisches Team. Sie war ein junges Mädchen und hatte alles versucht. Wie immer hat unser medizinisches Team  professionelle und qualitativ hochwertige Betreuung für Shewaye bereit gestellt. Und die Harnableitung, die sie Anfang Juni erhielt, stoppte den Inkontinenz und ließ sie ganz trocken. Drei Monate ganzheitlicher Betreuung für Shewaye beendete 16 Jahre  Depression und gab ihr die Würde zurück. „Es ist wie ein Wunder für mich und meine Mutter. In den vergangenen zehn Jahren haben wir unsere ganzes Geld auf der Suche nach einer Lösung ausgegeben und jetzt bin ich nach drei Monaten trocken. Ihr seid Lebenspender. Danke, dass ihr mich geheilt habt.“, sagte Shewaye.